Projektingenieur mit Schwerpunkt im anlagenbezogenen Gewässerschutz (AwSV) (m/w/d)

Wir suchen Sie! Bewerben Sie sich!

Wir sind ein seit 1976 bestehendes Familienunternehmen im Bereich verfahrenstechnischer Anlagenplanung und Anlagensicherheit mit über 190 festangestellten Mitarbeitern in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Polen. Jährlich realisiert die weyer gruppe über 1000 Kundenprojekte aus den Branchen Chemie, Pharma, Mineralöl, Ver- und Entsorgung sowie für Verbände und Behörden.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Sie übernehmen die Leitung und Abwicklung von Projekten sowie die Angebotserstellung
  • Sie beraten Unternehmen im Hinblick auf die Erfüllung rechtlicher und technischer Regelwerke
  • Sie überprüfen industrielle Anlagen und erstellen die entsprechenden Prüfberichte
  • Die Erstellung von Fachgutachten und gutachterlichen Stellungnahmen, insbesondere zu Fragen des anlagenbezogenen Gewässerschutzes zählen zu Ihrem Aufgabenbereich
  • Sie erarbeiten sowohl Sicherheitskonzepte als auch Sanierungs- und Nachrüstungskonzepte für industrielle Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen
  • Sie begleiten die Umsetzung von Konzepten in die betriebliche Praxis
  • Die Unterstützung der Kunden bei behördlichen Vorgängen und Genehmigungsverfahren sowie bei der Erstellung von betrieblichen Dokumentationen (z.B. Anlagenverzeichnisse oder Betriebsanweisungen) gehören zu Ihren Aufgaben
Das bringen Sie mit:
  • Sie haben ein abgeschlossenes Ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium
  • Sie verfügen idealerweise über fünf Jahre Berufserfahrung im Umfeld verfahrenstechnischer Industrieanlagen
  • Idealerweise besitzen Sie praktische Erfahrung in der Planung und Auslegung verfahrenstechnischer Anlagen und beraten gerne Industriekunden
  • Sie arbeiten gerne auf Basis von technischen Regelwerken und Gesetzen
  • Idealerweise sind Sie bereits Gewässerschutz-Sachverständige/r oder bringen die Bereitschaft mit, diese Ausbildung zu durchlaufen
  • Sie verfügen über hervorragende Deutschkenntnisse sowie einen Führerschein der Klasse B
  • Eine hohe Einsatzbereitschaft, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab
Das erwartet Sie bei uns:
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, u.a. mobiles Arbeiten
  • Spannende und abwechslungsreiche Projekte mit schnellen Entscheidungswegen in einem mittelständischen Familienunternehmen
  • Starkes Netzwerk von Fachleuten innerhalb der weyer gruppe
  • Kontinuierlich externe und interne Weiterbildungen
  • Arbeitsmedizinische Betreuung durch einen Betriebsarzt
  • Wöchentliches Sport- und Bewegungsangebot
  • Kollegiales Arbeitsumfeld, verstärkt durch die regelmäßigen Inhouse-Schulungen und Firmengruppentreffen
  • Kostenfreier Parkplatz direkt vor der Tür (die Autobahn A4 ist weniger als zehn Minuten entfernt)

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins an Frau Georgina Happel.

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt über unser Online-Portal.

Oder senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an: jobs@weyer-gruppe.com

Sollten Sie vorab fachliche Fragen zur ausgeschriebenen Position haben, wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Uwe Nachstedt:
Tel.: 02421-69 09 1-153 oder E-Mail: u.nachstedt@weyer-gruppe.com

Sie möchten mehr über unseren Standort in Düren und die Umgebung erfahren? Hier finden Sie Wissenswertes zur Region.

Georgina Happel

Georgina Happel

Recruiterin / Personalreferentin
Ihre Ansprechpartnerin

Frau Georgina Happel
horst weyer und partner gmbh
Schillingsstr. 329
52355 Düren
Tel.: +49 2421 – 69 09 11 48
jobs@weyer-gruppe.com