• Rufen Sie uns an: +49 (0) 34 61 - 29 01 0 | Schicken Sie uns eine E-Mail: info@weyer-gruppe.com

Anlagenplaner und Anlagenhersteller

Bevor Anlagenhersteller Maschinen oder verfahrensrechtliche Anlagen in den Verkehr bringen dürfen, müssen verschiedene rechtliche Anforderungen wie beispielsweise die CE-Kennzeichnung erfüllt werden. Zusätzlich verändern sich die Gewohnheiten der Nachfrager. Viele Kunden möchten alle Leistungen aus einer Hand, sodass häufig nach einem „Rund-Um-Service“ gefragt wird. So verlagern auch Anlagenbetreiber zunehmend Teile ihrer Pflichten auf Lieferanten, beispielsweise durch ihr Anliegen an den Anlagenhersteller, Explosionsschutzdokumente oder Gefährdungsbeurteilungen mitzuliefern.

Hier unterstützt die weyer gruppe Anlagenhersteller bei der Erfüllung ihrer gesetzlichen Pflichten unter Berücksichtigung der spezifischen Anforderungen ihrer Kunden. Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der Betrachtung aller sicherheitstechnisch relevanten Aspekte aus der Betriebssicherheitsverordnung. Am Ende des Prozesses steht die rechtskonforme Dokumentation Ihrer erfüllten Pflichten.

Ebenso kooperiert weyer gruppe bereits viele Jahre mit externen Anlagenplanern: Wir können Ihnen die nötigen Fachgutachten zuliefern oder mit Ihnen gemeinsam Consulting- und Engineering-Projekte akquirieren und bearbeiten. Wir stehen für eine faire Zusammenarbeit mit wechselseitigem Kundenschutz.

Leistungen für Anlagenplaner und Anlagenhersteller

  • Machbarkeits- und Konzeptstudien
  • Basic Design
  • Detailed Design
  • Einkaufsunterstützung
  • Montage-Planung und -Überwachung/-Koordination
  • Inbetriebnahme-Planung und -Überwachung/-Koordination
  • Hier Leistungsübersicht einsehen
  • VMP, QMP
  • Planung, Durchführung und Überwachung/
  • Koordination von DQ, IQ, OQ, PQ
  • Planung und Durchführung /Moderation von Risikoanalysen
  • Validierungsunterstützung
  • Lieferantenaudits
  • Hier Leistungsübersicht einsehen
Haben Sie Fragen?
Sprechen Sie uns an!
Unsere Experten beraten Sie gerne!



    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden.

    Lesen Sie hier passende Blogbeiträge

    Durchführung einer HAZOP-Studie: Abfüllanlage für veterinärmedizinische Produkte
    878 494 Juri Lasse Raffetseder

    HAZOP-Studien zielen darauf ab, Gefahren, Sicherheitslücken und Risiken eines Systems frühzeitig zu erkennen. Dabei wird die Anlage von einem interdisziplinären HAZOP-Team nach einem festen System auf Abweichungen vom bestimmungsgemäßen Betrieb…

    Häufig gestellte Fragen Artikelreihe
    Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz: Häufig gestellte Fragen
    878 494 Stefanie Moschkau

    Das Leistungsspektrum der weyer gruppe erstreckt sich über zahlreiche Bereiche und deckt eine Vielzahl an Problemstellungen ab. Für unsere Kunden und Interessenten können diese Leistungen und die zugehörigen Vorschriften erfahrungsgemäß…

    interview owners engineering
    Owner’s Engineering: Interview mit Dr. Florian Merkel
    878 494 Juri Lasse Raffetseder

    „Das Owner’s Engineering Team der weyer gruppe unterstützt den Bauherren als externer, unabhängiger Partner von der Konzeptfindung bis zur Fertigstellung des Projektes.“ So steht es unter anderem auf unserer Website.…

    Katastrophenfall in Anhalt-Bitterfeld aufgrund eines Hackerangriffs ausgerufen
    878 494 Juri Lasse Raffetseder

    Im Landkreis Anhalt-Bitterfeld gilt seit zwei Wochen der Katastrophenfall. Dieser wurde nun erstmals bundesweit aufgrund eines Hackerangriffs ausgerufen. Am 06. Juli 2021 wurde bekannt gegeben, dass mehrere Server des Landkreises…