• Rufen Sie uns an: +49 (0) 2421 - 69 09 10 | Schicken Sie uns eine E-Mail: info@weyer-gruppe.com

    Artikel des Quartalsnewsletters weyer news der weyer gruppe

    weyer news – September 2018

    878 494 Stefanie Moschkau

    Magerluft

    Einfluss auf die Produktqualität

    Künstlich hergestellte „Luft“ mit geringerem Sauerstoffanteil wird häufig zur Versorgung von Lösemittelkesseln bei der Herstellung von Kunstharzen verwendet. Bei der Herstellung wird das Produkt aus Sicherheitsgründen über weite Strecken mit reinem Stickstoff ummantelt. In manchen Produktionsschritten wird jedoch zur Reaktion
    Sauerstoff benötigt. Der Sauerstoffanteil der Reaktionsatmosphäre muss unbedingt sicher unter einer definierten Grenzkonzentration bleiben, damit die untere Explosionsgrenze nicht überschritten wird. Technische Luft (Druckluft) oder Sauerstoff (O2) wird dabei mit Stickstoff (N2) gemischt, so dass Magerluft mit einer sicheren und konstanten Sauerstoffkonzentration erzeugt und verwendet wird.

    ACHEMA 2018

    Die weyer gruppe präsentierte sich auf der ACHEMA 2018 in neuem Design.

    Offene und einladende Standgestaltung geprägt durch emotionale Bilder und informative Präsentationen in den Hausfarben weiß und blau. Ein 3-D-Charakter verband die räumlich getrennt präsentierten Bereiche Engineering und Consulting miteinander und stellte dadurch das Alleinstellungsmerkmal, die Verknüpfung von Engineering- und Consulting-Aufgaben inkl. Sachverständigen-Gutachten, in den Fokus.

    Die ACHEMA 2018 war ein voller Erfolg.

    Tropfenmitriss in Kolonnen und Trennapparaten

    weyer-Verfahrenstechnik im Forschungsprojekt

    Schäden in Milliardenhöhe entstehen jedes Jahr im industriellen und gewerblichen Bereich durch Brandfälle. Ursachen sind nicht selten Mängel an Gebäuden und deren Einrichtungen oder falsches Verhalten im Notfall. Jedes Gebäude hat seine eigene Geschichte.

    Fluide Trennprozesse, wie Rektifikation, Destillation, Absorption, Desorption, Verdampfung oder auch Flüssig/flüssig-Extraktion, sind zentrale Grundoperationen in allen Sparten der Prozessindustrie. Dabei stellen Dampf/flüssig-Trennoperationen in der Regel die energieintensivsten Verfahrensschritte dar, da hierzu mehrfache Verdampfungs- und Kondensationsvorgänge erforderlich sind. Um aktiv zu einer Verbesserung des Standes der Technik beizutragen, forscht die weyer gruppe im Verbundprojekt „Tropfenentstehung und –reduzierung in Stoffaustauschapparaten“ TERESA, das sich gezielt der verbesserten Phasentrennung widmet. Ziel des Projektes, in dem 13 renommierte Partner aus Industrie und Wissenschaft kooperieren, ist die Bereitstellung verbesserter Designmethoden für Einrichtungen zur Phasentrennung und Tropfenabscheidung in Dampf/Gas-Flüssig-Trennprozessen.

    Pflegen Sie noch Excel oder haben Sie schon VFI?

    Genehmigungen, Nebenbestimmungen und Prüftermine verwalten wie ein Profi

    Hand aufs Herz: Haben Sie alle Fakten rund um Ihre genehmigungsbedürftige Anlage griffbereit? Arbeiten Sie immer noch mit unhandlichen Excel-Tabellen? Haben Sie auch das Gefühl, dass die Prüftermine und Verantwortlichkeiten rund um Ihre Anlage übersichtlicher dokumentiert sein sollten? VFI, das Verwaltungssystem für Industrieanlagen sorgt für die transparente Erfassung, Verwaltung und Dokumentation aller Genehmigungen, Nebenbestimmungen und Termine Ihrer Anlagen.

    Datenschutzeinstellungen

    Wenn Sie unsere Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser aus bestimmten Diensten speichern, in der Regel in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Es ist zu beachten, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrungen auf unserer Website und die von uns angebotenen Dienste beeinträchtigen kann.

    Aus Performance- und Sicherheitsgründen verwenden wir Cloudflare.
    erforderliche Cookies

    Klicken Sie hier, um den Tracking-Code von Google Analytics zu aktivieren/deaktivieren.

    Klicken Sie hier, um Google Maps zu aktivieren/deaktivieren.

    Klicken Sie hier, um Videoeinbettungen zu aktivieren/deaktivieren.

    Datenschutzerklärung

    Unsere Website verwendet Cookies, hauptsächlich von Drittanbietern. Definieren Sie Ihre Datenschutzeinstellungen und/oder stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.