weyer gruppe - komplett. durchdacht.

AMS-Zertifikat: Sicherheit und Gesundheit

878 494 Stefanie Moschkau

Die horst weyer und partner gmbh erfüllt alle Anforderungen nach ILO-OSH 2001 & OHSAS 18001 und erhält das AMS-Zertifikat

Die Begutachtung des Arbeitsschutzmanagementsystems der horst weyer und partner gmbh durch die Berufsgenossenschaft VBG im Juli 2015 kam zu dem Ergebnis, dass das Unternehmen der weyer gruppe das AMS-Zertifikat erhalten darf, da es alle Kriterien nach

  • ILO-OSH 2001 (Leitfaden für Arbeitsschutzmanagementsysteme der International Labour Organization – ILO) und
  • OHSAS 18001 (Occupational Health and Safety Assessment Series – die sich eng an die ISO 9001 und an die ISO 14001 anlehnt)

erfolgreich erfüllt.

Wieso, weshalb, warum?

Systematischer Arbeitsschutz führt zu einer hohen Arbeitsqualität und fördert somit die Produktivität des Unternehmens. Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit werden damit Teil der Unternehmenskultur und bilden die beste Basis für effektive Prozesse innerhalb des Betriebes. Die offizielle Zertifikatsübergabe durch die Berufsgenossenschaft fand am 3. November 2015 durch Herrn Benninghoven von der Berufsgenossenschaft VBG statt. Die Bescheinigung gilt bis 2018 und muss dann erneuert werden.

Was bedeutet das für Sie, unsere Kunden?

Die Anforderungen an den systematischen und wirksamen Arbeitsschutz auf der Basis des „AMS – Arbeitsschutz mit System“ dienen als Nachweis, dass unser Unternehmen über eine geprüfte Arbeitsschutzorganisation nach einem international anerkannten Standard verfügt. Somit können Sie sicherstellen, dass Sie mit einem zuverlässigen Partner zusammen arbeiten, der sich zur Einhaltung sozialer Standards zum Schutz seiner Mitarbeiter verpflichtet und einhält. Auf diese Weise untermauern wir unsere eigenen hohen Ansprüche – vor allem hinsichtlich der außeordentlich hohen Qualität unserer Dienstleistungen.

Das Zertifikat ist für die weyer gruppe sehr wichtig, da wir gruppenweit diverse Dienstleistungen aus dem Bereich Arbeitsschutz anbieten:

  • Unterstützung beim Arbeitsschutzmanagement
  • Beratung durch Sicherheitsingenieure
  • Baustellen-SiGeKos
  • Rechtssicherheit (bzw. Legal Compliance)

Unser Ziel ist primär Ihre Entlastung von den vielfältigen Anforderungen, die der Gesetzgeber im Bereich des Arbeitsschutzes stellt. Somit ist  das Zertifikat eine formelle Bestätigung der erfolgreichen praktischen Umsetzung aller gängigen Arbeits- und Gesundheitsschutzrichtlinien in unserem eigenen Unternehmen.

Sie haben weitere Fragen bzw. Anregungen zum Thema Arbeitsschutz? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Claude Kuhn
Weyer und Partner (Schweiz) AG
Basel | Schweiz
+41 (0) 61 683 26 00
c.kuhn@weyer-gruppe.com

Dr. Klaus Wörsdörfer
horst weyer und partner gmbh
Düren | Deutschland
+49 (0) 2421 69091-0
k.woersdoerfer@weyer-gruppe.com

Dr. Gernot Gamerith
As-U Gamerith-Weyer GmbH
Vöcklabruck | Österreich
+43 (0) 76 72 – 309 310 10
g.gamerith@weyer-gruppe.com

Weitere Informationen: Anlagensicherheit